Rhinos 36 Tigers 6

Bereits zum zweiten Mal trafen sich die Mannschaften aus Milano und Thun zur Saisonvorbereitung.
Wie die Thun Tigers sind auch die Rhinos in die höchste Spielklasse aufgestiegen.
Das Spiel fand im Velodromo Vigorelli in Milano statt.

Die Rhinos starteten mit einem Offense-Feuerwerk. Zu Beginn hatten die Tigers Mühe, mitzuhalten und mussten dem besser eingestellten Team Tribute zollen. Zur Pause stand es 29-0.
Mit dem Beginn der zweiten Hälfte kamen die Tigers besser ins Spiel und konnten auch einige schöne Aktionen zeigen. Mit je einem TD stand am Schluss das Resultat von 36-6 fest.
Bis zum Saisonbeginn am Samstag, 31. März, gegen den Schweizermeister 06 Winterthur Warriors stehen den Tigers noch einige harte Trainingseinheiten bevor.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.