Juniors des KBFV erfolgreich in Italien

Im Rahmen eines Junioren-Projekts der Kantonalbernischen Footballverbandes um die Tigers, Grizzlies und Jets reisten am vergangenen Wochenende ca. 35 Junioren gemeinsam nach Italien um gegen eine amerikanische High School Mannschaft anzutreten. Mit einem souveränen Auftritt konnten die Nachwuchsspieler aus dem Mutterland des Football mit 20-0 bezwungen werden und eine interessante und lehrreiche Zeit erfolgreich abgeschlossen werden. Erwähnenswert bleibt ebenfalls die gute Zusammenarbeit unter den Coachingcrews der beteiligten Teams, welche zeigt, dass man auch in der Schweiz gemeinsam etwas erreichen kann.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.