American Football Tigers vs. Seahawks 5.Mai 2013

Rückspiel gegen den Leader

Am kommenden Sonntag 5. Mai empfangen die Thun Tigers mit den Geneva Seahawks den Leader der Liga B im Lachenstadion. Nach einer dreiwöchigen Pause kommt es bereits in der ersten Saisonhälfte zum Rückspiel mit den bisher noch ungeschlagenen Seahawks. Nach der hartumkämpften und knappen Niederlage im Hinspiel benötigen die Tigers dringend einen Sieg um sich im vorderen Teil der Tabelle halten zu können. Erneut wird es gegen das starke Rungame und die aggressive Defense der Romands eine starke Leistung mit wenig Fehlern benötigen um mithalten zu können. Dabei müssen die Tigers wegen Abwesenheit auf ihren QB Rolf Zybach verzichten und der letztjährige U19 QB Nick Leibundgut wird erstmals die Offense der Aktiven anführen können, nachdem er bisher bereits als WR viele positive Akzente setzen konnte. Dafür darf die Tigers Defense auf die Rückkehr von MLB Kilian Brunner hoffen, welcher im letzten Spiel noch verletzungsbedingt gefehlt hatte. Es ist also angerichtet für ein erneut spannendes Spiel, welches dieses Mal hoffentlich zu Gunsten der Oberländer ausgehen wird.

Im Vormittagsspiel von 11 Uhr treffen auch die beiden U19 Equipen erneut aufeinander. Mit zwei Shutout-Siegen und einer Niederlage gegen die Seahawks zu Saisonbeginn ist der Tigers Nachwuchs erneut gut in die Saison gestartet. Dank dem Ende der Frühlingsferien wird die U19 voraussichtlich erstmals mit dem vollzähligen Kader antreten können. Nachdem bei der 0-21 Niederlage in Genf zu viele Big Plays zugelassen wurden und auch in der Offense oftmals das letzte Quäntchen fehlte, sinnt man auch bei den Juniors auf eine Leistungssteigerung, um damit das Spiel enger gestalten zu können.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.