Heimspiele im April

Der April hat es in sich. Gleich drei der total fünf Heimspiele finden im Monat mit dem launischen Wetter statt. Als erstes werden am Ostermontag die Aufsteiger aus der Liga C zu Gast sein. Die Midland Bouncers haben in den vergangenen Jahren hart an sich gearbeitet und sich so einen Platz in der Liga B verdient. Dass hier jedoch ein härterer Wind weht, werden wir ihnen hoffentlich zeigen können und sie mit einer Niederlage nach Hause schicken.

Mit Genf (12.4.) und Lausanne (26.4) sind dann die beiden Ligafavoriten zu Gast. Bei diesen Spielen darf mit Football auf hohem Niveau gerechnet werden. Denn auch wenn die Seniors am vergangen Sonntag leider knapp verloren haben (21:12 gegen Lausanne), hat sich doch gezeigt, dass die Spitzenteams trotz US-Spieler nicht unbezwingbar sind. An einem guten Tag ist also auch ein Sieg des Heimteams durchaus möglich.

Am 6.4. und 12.4. ist vor dem Seniors-Spiel um 11:00 Uhr jeweils Anpfiff zur Junioren-Partie. Die amtierenden Meister sind bereits mit 22:00 erfolgreich in die Saison gestartet und werden alles daran Setzten, die Siegesserie fortzusetzten. Kickoff der Seniors ist dann um 14:00 Uhr. Wie gewohnt sorgt unser Grillstand für das leibliche Wohl mit den möglicherweisen besten Burgern in der Schweiz. Für Zuschauer ohne Football-Erfahrung erklärt ein Speaker, was auf dem Feld läuft.

Wir freuen uns, euch möglichst zahlreich im Lachenstadion Thun begrüssen zu dürfen. Bei schlechtem Wetter bietet die gedeckte Tribüne genügen Platz für Footballhungrige. GO TIGERS!

Flyer als PDF: Gamedays April

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.