U16 Tigers gewinnen das Derby in Biel

Zum ersten Spiel der Saison reisten die Tigers am Sonntag nach Biel zum Kantonsrivalen Bienna Jets. Für viele Jungs war es der erste Ernstkampf und so war denn auch die Nervosität noch etwas spürbar. Zu Beginn waren bei beiden Mannschaften die Verteidigungslinien tonangebend, so dass es etwas dauerte, bis der erste Touchdown erzielt wurde. Glücklicherweise gelang dies dann schliesslich den Tigers. Dadurch schien der Bann gebrochen und auch die Angriffsformation der Oberländer fand jetzt besser ins Spiel. Kontinuierlich konnte nun der Vorsprung ausgebaut werden, denn die Defense gestand den Jets nach wie vor wenig Raumgewinn zu.

DSCN2981Dennoch konnten die Bieler einen Anschlusstouchdown durch einen sehr guten Kickoff-Return erzielen. Die Tigers liessen sich dadurch aber nicht aus dem Konzept bringen und spielten unbeirrt guten Football und punkteten munter weiter. Insbesondere das Laufspiel funktionierte schon gut und ist sehr abwechslungsreich.

DSCN2990Erst kurz vor Schluss gelang den Jets durch eine ansehnliche Einzelleistung noch ein zweiter Touchdown. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel jedoch bereits so gut wie entschieden, so dass die Tigers ungefährdet den Sieg nach Hause fahren konnten.

DSCN2983Die Tigers-Defense hat einen grossen Beitrag zum heutigen Sieg geleistet. Nur selten liessen sie sich von den Jets überlisten. Zudem hat der Bieler Quarterback einige Male Bekanntschaft mit einem Thuner Verteidiger gemacht, als diese ihn sackten. Einer dieser Sacks führte in der Nähe der Jets-Endzone zu einem Fumble, wodurch der Ball in die Endzone rollte und dort von einem Tiger gesichert werden konnte. Die Defense hat also sogar einen Touchdown erzielt und so ihren Beitrag zum hohen 42:14 Sieg geleistet.

DSCN2995Dank dem heutigen Sieg ist bereits klar, dass die Saison 2015 erfolgreicher sein wird als die letztjährige, wo kein Spiel gewonnen wurde. Das ist aber noch lange kein Grund übereuphorisch zu werden. Es hat sich auch gezeigt, wo noch Schwächen bestehen und woran in den kommenden Wochen gearbeitet werden muss.

DSCN2991Wenn jedoch die Spielfreude auf den hohen Level bleibt und die Mannschaft noch etwas disziplinierter auftritt, war der Auftaktsieg sicherlich nicht der letzte.

DSCN2998

 

Bericht und Fotos von Mathias Krebs

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.