U19-Junioren gewinnen in St. Gallen

Nach dem die Tigers Junioren die ersten drei Spiele zuhause bestritten, spielten sie vergangenen Samstag gegen das Schlusslicht der Elite League aus St. Gallen. Die Tigers waren in diesem Spiel die Favoriten und waren sich ihrer Favoritenrolle bewusst, aber wussten auch dass man das Spiel erst noch gewinnen muss. 

Zu Beginn des Spiels waren die Tigers direkt im Ballbesitz und Quarterback Silvano Romang konnte mit einem Touchdown Pass auf Wide Receiver Florian Kauz die ersten Punkte auf das Board bringen. Beim Kickoff konnten die Tigers mit einen Safety noch zwei weitere Punkte machen und bekamen den Ball wieder zurück. Diesen Ballbesitz konnte die Offense jedoch nicht verwerten und musste den Ball zu den Bears Punten. Die Defense der Tigers war jedoch nach längerer Wartezeit bereit und schickte die Bears Offense nach drei Spielzügen und einem Punt wieder vom Feld. Denn Rest der ersten Halbzeit waren die Tigers weiter Dominant und die Offense konnte weitere Punkte auf das Board packen und die Defense stoppte die Offense der Bears in jedem Drive. Mit einem Halbzeitstand von 00:37 gingen beide Teams in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit Pause kam durch die hohe Führung der Tigers die Mercy Rule zum Einsatz und war dem entsprechen nicht so lange wie sonst. Jedoch war das Spiel noch nicht vorbei und man wollte noch Spass haben und Football spielen. Der erste Touchdown scorte der eigentliche Quarterback Silvano Romang der in der Defense Strong Safety spielte und mit einem Interception den Ball in die Endzone tragen konnte. Die Defense der Bears konnte in einem Defensive Drive jedoch ebenfalls den Ball abfangen und die ersten und einzigen Punkte auf das Board packen. Der Backup Quarterback Dean Sadikovic Cota konnte noch zwei Touchdown Pässe auf die Wide Receiver Florian Kauz und Joshua Züllig werfen. Mit dem Schlussresultat von 6:58 machten sich die Tigers auf die Heimreise.

Jetzt geht es als nächstes gegen den starken Gegner aus Zürich, die Tigers erhoffen sich beim nächsten Spitzenspiel gegen die Renegades einen Sieg zu erringen und bereiten sich entsprechend vor.

24 - 33
SAFV U19 Elite
2022
Sportplatz Looren

Renegades vs Tigers