Homefield

Im Herbst 2012 wurde im Lachenstadion Football-Premiere gefeiert. Sozusagen als Testlauf durfte unsere U16 Equipe dort einen Spieltag durchführen. Damit wurde der Grundstein dafür gelegt, dass künftig auch die Heimspiele der ersten Mannschaft und der U19 Junioren dort ausgetragen werden konnten.
Seit 2013 wurden alle Meisterschaftsspiele im ehemaligen Stadion des FC Thun ausgetragen. Die Zuschauer haben dankt der überdachten Haputtribüne optimale Sicht auf das Spielgeschehen. Die Lage am Fusse der Alpen und am Ufer des Sees ist einzigartig. Zudem betreiben die Tigers an den Spieltagen einen Verpflegungsstand mit Speis und Trank, sodass niemand mit leerem Magen nach Hause gehen muss.

Ein Besuch bei einem unserer Heimspiele lohnt sich also in jedem Fall. Die aktuellen Spieldaten sind auf der Homepage aufgeschaltet
Mit dem Auto erreicht man das Lachenstadion in wenigen Minuten ab der Autobahnausfahrt Thun Süd (Ausfahrt 17). Zudem kann man das Stadion auch bequem mit dem öffentlichen Verkehr erreichen. Es gibt stündlich mehrere Verbindungen von und nach Bern. Ab Thun Bahnhof kann man mit dem Bus 1 (Richtung Spiez Bahnhof) bis zur Haltestelle Thun Strandbad fahren, welche in unmittelbarer Nähe des Stadions liegt.