Am Sonntag spielen die U19 Junioren im Lachenstadion und die 1. Mannschaft in Langanthal

Unsere U19 Junioren werden morgen ihr letztes Heimspiel für eine Weile gegen die St. Gallen Bears bestreiten. Das letzte Mal trafen diese beiden Teams 2018 in der regulären Saison aufeinander. Die damalige U19 besiegte die Bears in beiden Saisonspielen.

Ab sofort haben wir im Lachenstadion keine Personenbegrenzung mehr und müssen draussen auch keine Maske mehr tragen. Also los, kommt in Scharen!

Am gleichen Sonntag hat unsere 1. Mannschaft ihr erstes Spiel seit längerer Zeit. Sie werden nach Langenthal reisen, um dort ein Freundschaftsspiel um 14:00 Uhr gegen die Langenthal Invaders zu bestreiten.

Diesen Sonntag U19 American Football Heimspiel im Thuner Lachenstadion

Unsere U19-Junioren bestreitet diesen Sonntag ihr viertes Spiel und das zweite Heimspiel im Lachenstadion. Bisher ist die Saison recht gut verlaufen. Mit zwei Siegen (gegen die Winterthur Warriors und Geneva Seahawks) und einer Niederlage (gegen die Basel Gladiators) stehen die Thun Tigers U19 auf dem zweiten Platz der U19 Elite Liga. Am kommenden Sonntag kommen die Zürich Renegades, die aktuellen Tabellenführer, zum Spiel ins Lachenstadion.

Komm vorbei und bringen deine Familie und Freunde mit. Es dürfen zwar nur 300 Personen gleichzeitig im Stadion Lachen sein, aber gemäss dem Heimspiel am letzten Sonntag gegen die Geneva Seahawks sollte es ausreichend Plätze für alle haben.

SAFV Junioren U19
2021
Lachenstadion Thun

2021 U19 Elite

Pos.MannschaftWinLossTiePunkte erzieltPunkte erhaltenStreakPunkte
150015062W48
241012067W18
3420121103W28
432010986W16
5230122113L14

Die U19 Elite Saison 2021 kann beginnen

Unser U19 Juniorenmannschaft startet an diesem Sonntag in Basel in die Saison. Einen Tag bevor die Zuschauertribünen wieder geöffnet werden dürfen. Es wird in dieser Saison keine Ost- oder Westgruppe geben wie letztes Jahr. Alle Teams der U19 Elite werden jeweils einmal gegeneinander spielen.
 
„Wir werden mit Gegnern konfrontiert, gegen die wir zum Teil schon jahrelang nicht mehr gespielt haben und auch nicht wissen, wie sie sich  auf die Saison vorbereiten konnten. Eins scheint aber klar zu sein. Die Coronazeit und den Trainings danach wurden von uns sehr gut genutzt. Wir freuen uns mit vorsichtiger Zuversicht auf den Beginn der Meisterschaft.“
– Arne Denecke, Headcoach U19 Thun Tigers
 
Leider werden bei diesem ersten Spiel in Basel keine Zuschauer zugelassen sein. Aber bis zum ersten Heimspiel der U19 am 13. Juni im Lachenstadion in Thun werden es die Umstände hoffentlich zulassen, dass unsere Fans die U19 beim Spiel gegen die Geneva Seahawks sehen können.
 
Hier können Sie den gesamten Spielplan der U19 für die Saison 2021 einsehen: https://www.thun-tigers.ch/calendar/spielplan-tigers-u19/

Erstes Spiel

SAFV Junioren U19
2021
Stadion Rankhof

Erstes Heimspiel

SAFV Junioren U19
2021
Lachenstadion Thun