Start in die neue U16 Saison

Mit einem Auswärtsspiel auf dem Bieler Mettmoos startet die Tigers U16-Mannschaft in die Saison 2016. Erster Gegner werden die Geneva Seahawks sein, welche neu an der Meisterschaft teilnehmen. Aufgrund des grossen Spielerpotentials sowie der langjährigen soliden Arbeit im Bereich U19 und Flagfootball müssen die Westschweizer wohl trotzdem als Favorit gehandelt werden.

Obwohl für die jüngste Tigers Equipe erstmals über 20 Lizenzierte angemeldet werden konnten, steht den engagierten Coaches rund um HC Cyril Imadjane auf dem Spielfeld relativ wenig Erfahrung zur Verfügung. Insbesondere mangelt es den Tigers wie immer an den starken und schweren Jungs für die Offense- und Defenseline (Verstärkung jederzeit willkommen!!!). Durch die langen Sommerferien war der Trainingsbetrieb der letzten Wochen zudem stark eingeschränkt. Wie immer wird jedoch auf dem Spielfeld entschieden und da werden die Tigers sicher erneut mit der bekannten Spielfreude und Kampfkraft zu Werke gehen. Und selbstverständlich dürfen uns die Fans auch an Auswärtsspielen lautstark unterstützen, damit erfolgreich in die Saison gestartet werden kann!

Für die Tigers steht nach dem Sonntagspiel anschliessend die BYE-week an, bevor es am 4. September 2016 im Lachenstadion gegen den Kantonsrivalen Bienna Jets bereits zum einzigen Heimspiel der Saison im Lachenstadion kommt.

Weitere Gegner der Tigers werden die Lugano Lakers, Luzern Lions und Basel Gladiators sein. Zum Abschluss der regulären Saison geht es noch zum Derby zu den Grizzlies. Die zwei Gruppenbesten qualifizieren sich fürs Finalturnier von Ende Oktober. Good luck und GO TIGERS!

 

U16 Spielplan

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.