Anspruchsvoller Sonntag für die Tigers

Zum zweitletzten Heimspieltermin der Saison 2012 begrüssen die Tigers am nächsten Sonntag gleich zwei spannende Gegner auf dem Heimspielplatz in Frutigen.
Um 11h treten zuerst die U19 Juniors zum Rückspiel gegen die starken Lugano Lakers an. Die Tessiner waren beim 20-7 Sieg im Hinspiel vom 25.3. bisher das einzige Team, das in der laufenden Saison einen Touchdown gegen den Tigers Nachwuchs erzielen konnte und das Spiel blieb bis zum Schluss ausgeglichen. Nach dem frustrierenden Spielausgang vom letzten Sonntag werden die Tigers sicherlich alles geben um die verdiente Position an der Tabellenspitze Schritt für Schritt zurück zu erkämpfen.
Anders stehen die Vorzeichen für die Aktiven der Berner Oberländer. Die noch ungeschlagenen LUCAF Owls aus Lausanne werden für den Kickoff um 14h erwartet. Die Romands überzeugen bisher mit einer extrem starken Defense und mussten in sechs Spielen ebenfalls erst einen Touchdown hinnehmen. Dieser wurde durch die Tigers bei der 23-7 Auswärtsniederlage von Ende April verbucht und man versucht dieses Total am Sonntag natürlich zu übertreffen. Vorerst muss jedoch auch das sehr solide Running-Game der Gäste unter Kontrolle gebracht und endlich eine ausgeglichene Partie über vier Viertel gespielt werden.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.